Netiquette

  • Netiquette


    Bitte bleibt immer höflich.
    Alle Beiträge werden von Menschen gelesen. Eure Beiträge werden von Menschen gelesen, drum schreibt so, wie Ihr auch angeschrieben werden wollt.


    Erst denken, dann posten!


    Die Gefahr von Missverständnissen ist hoch. Deshalb immer erst vergewissern, dass der Autor eines Beitrages, auf den Ihr antworten wollt, auch das gemeint hat, was Ihr denkt.Ein Beitrag kann sarkastisch gemeint sein, ohne dass ein Smiley das kennzeichnet. Seid aus dem gleichen Grund vorsichtig - und kennzeichnet ironisch gemeinte Kommentare mit einem Smiley.


    Schweift nicht allzu sehr vom Thema ab (off Topic)
    Nichts ist so anstrengend wie ein Diskussionsfaden in dem mehrmals das Thema wechselt. Lieber einen neuen Thread eröffnen.


    Drückt Euch klar und deutlich aus und argumentiert sachlich.


    Bitte respektiert andere Meinungen!


    Sagt Eure Meinung - aber akzeptiert auch die Meinung der anderen Mitglieder. Jemanden zu überzeugen dauert meist länger, und mit Beleidigungen erreicht man gar nichts.


    Greift niemanden persönlich an.


    Und verzichtet bitte auf Gossen- und Fäkalsprache. Diese Kommentare werden entfernt. Das gleiche gilt für grob herabsetzende Äußerungen gegenüber anderen Forenteilnehmern.


    Achtet bitte auf gesetzliche Regelungen.


    Es ist legal, kurze Auszüge aus urheberrechtlich geschützten Werken zu informationellen Zwecken zu posten. Was darüber hinaus geht, ist illegal und begründet Schadensersatzansprüche des Urheberrechts-Inhabers gegen Euch. Das Herüberkopieren ganzer Texte aus fremden Medien ist ein Urheberrechtsverstoß, erlaubt sind Kleinzitate, die durch eigene Kommentare unterbrochen sind. Zu urheberrechtlich geschützten Werken gehören Zeitungsartikel, Buchtexte, Liedtexte, Programme, Bilder etc.


    Bitte verzichtet auf Beiträge, die Werbung enthalten und habt Verständnis dafür, dass solche Beiträge umgehend entfernt werden.

  • Als dieses Forum 2003 ins Leben gerufen wurde, habe ich mich bewusst dazu entschlossen, auf eine Netiquette zu verzichten. Zum einen war die Forengemeinde noch sehr klein und alle kannten sich persönlich. Und 2. habe ich nicht wirklich geglaubt, dass so was nötig sei. Alles was da drin steht, sollte eigentlich für jeden zivilisierten Menschen selbstverständlich sein.


    Damals vor 8 Jahren stand die Idee im Vordergrund, den Liebhabern und Freunden des Boston Terriers eine Plattform zu geben. Hier sollte man seine Freude, über seinen Liebling aus Ausdruck bringen, Fragen stellen können, aber auch Ideen und Anregungen einbringen können. Man sollte Neuigkeiten erfahren können und neue Freunde kennenlernen. Auch Züchter und Aussteller sollten sich austauschen können. Kurzum im Mittelpunkt sollte der Hund stehen und sonst nichts.


    Leider fällt mir in letzter Zeit auf, dass einige Mitglieder diese Idee aus den Augen verloren haben. Es fehlt manchmal an Höflichkeit und Respekt. Aus meiner Sicht sind alle Mitglieder gleichberechtigt und es sollte kein Platz für Rivalitäten, Eitelkeiten und Arroganz sein. Hier im Forum geht es nur um unsere Boston Terrier und alles was damit zusammenhängt. Das andere Ende der Leine sollte nur eine untergeordnete Rolle spielen.


    Um diese Idee in Zukunft aufrecht zu erhalten haben wir uns, die Admins und Moderatoren dazu entschlossen, im Sinne einer freundlichen Atmosphäre, Mitglieder, die gegen diese Spielregeln verstoßen zu löschen.


    Wir sind uns sicher, dass Ihr diese Maßnahme gut heißt, im Interesse unseres Boston Terriers.